CORONA-SOFORTHILFE

Auch wir müssen die Regelungen während des Corona-Lockdowns befolgen und bieten daher keinen Vor-Ort-Service für unsere Kunden.

In dringenden Fällen besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie Ihr Gerät zur Reparatur dennoch bei uns vor Ort abgeben. Wie das funktioniert und was es zu beachten gibt, erklären wir Ihnen an dieser Stelle kurz:

 ABLAUF 

 

1. Sie buchen bei uns über die Website unverbindlich einen Termin zur Geräteabgabe. Dazu machen Sie bitte so genaue Angaben wie möglich zum Gerät, entsprechende Hilfefelder sind im Formular enthalten.

2. Wir melden uns daraufhin bei Ihnen zurück, um eventuelle Zusatzinformationen oder zu erfassen. Soweit möglich, klären wir Preise und Reparaturzeiten.

 

3. Wenn bis dahin noch nicht erfolgt, stimmen wir den Preis und die Konditionen für die Reparatur ab und finalisieren Ihnen den Termin zur Abgabe. Wie Sie das Gerät genau abgeben und was Sie ggf. noch mitliefern müssen, klären wir telefonisch.

4. Ist das Gerät repariert geben wir Ihnen Bescheid und machen einen Termin zur Abholung aus.

 BEDINGUNGEN 

 

5. Der Termin ist unverbindlich bis zur gemeinsamen Absprache/Bestätigung. Alle Kosten werden vorher abgestimmt bzw. müssen schriftlich bestätigt werden.

6. Die Abgabe und die Abholung erfolgen unpersönlich, deswegen müssen wir auf eine Reihe diverser Angebote verzichten: 
- Es findet keine Beratung vor Ort statt.

- Alle Vor-Ort-Services entfallen (gemeinsame Einrichtung, Erklärung am Gerät usw.).

- Es können keine Leihgeräte ausgegeben werden.

- Es erfolgt kein Verkauf im Sinne einer Produktberatung, Sie haben allerdings die Möglichkeit, separat Zubehör zu bestellen, das abgeholt werden kann.

 FRAGEN 

Sollten Sie noch Fragen haben oder unsicher sein, nutzen Sie bitte unser allgemeines Kontaktformular oder die Möglichkeit der telefonischen Beratung.